Pressemitteilungen (Archiv)
08.08.2013 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Georg von der Marwitz zeigt sich besorgt aufgrund der ablehnenden Haltung des brandenburgischen Bauernverbandes und der ostdeutschen Agrarminister gegenüber einer Degression der Direktzahlungen in der ersten Säule der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP).
weiter

02.08.2013 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Bundestag vergibt Stipendium für Auslandsjahr in den USA
Bis zum 13. September können sich Schülerinnen und Schüler zwischen 15 und 17 Jahren beim Deutschen Bundestag um ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) für das Jahr 2014/15 bewerben.
weiter

12.07.2013 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Auf  ihrer  Sitzung  am  Donnerstag  haben  sich  die  Bad Freienwalder Stadtverordneten  auf  Antrag  der  Linksfraktion  in einem  Mehrheitsbeschluss  für  den  Erhalt  der  Stadtbrücke ausgesprochen.  Dazu  nimmt  der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Georg von der Marwitz Stellung:
weiter

12.06.2013 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Georg von der Marwitz dankt für das anhaltende Engagement der vielen freiwilligen Helfer und begrüßt die Hilfszusagen der Bundesregierung in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten. Anlässlich der heutigen Sitzung des Landwirtschaftsausschusses des Deutschen Bundestages erinnert der brandenburgische Agrarpolitiker an die dramatischen Folgen für die Landwirtschaft.
weiter

06.06.2013 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Eine gute Nachricht konnte der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Georg von der Marwitz am Donnerstag dem Förderverein der Heilandskapelle in Frankfurt (Oder) überbringen: Der Bund wird sich am nächsten Sanierungsabschnitt des einzigartigen Kleinods mit einem Betrag von 65.000 Euro beteiligen. Das Geld stammt aus dem aktuellen deutschlandweiten Denkmalschutz-Sonderprogramm IV.
weiter

24.05.2013 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Georg von der Marwitz teilt mit, dass das Institut für Sozioökonomie des ZALF in Müncheberg mit einem Millionenbetrag durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.
weiter

16.01.2013 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Anlässlich der 78. Internationalen Grünen Woche in Berlin ruft der CDU-Bundestagsabgeordnete Hans-Georg von der Marwitz zu konstruktiver Diskussion über die Agrarstrukturen in Deutschland auf.
weiter

28.11.2012 | Hans-Georg von der Marwitz
Am Donnerstag diskutiert der Deutsche Bundestag einen Antrag der Koalition zur Zukunft des ländlichen Raumes. "Regionale Vielfalt sichern und ausbauen", so der Titel.
Zusatzinfos weiter

05.11.2012 | Hans-Georg von der Marwitz MdB
Kommentar
Nachbau ist die Nutzung von Saatgut aus der eigenen Ernte. Wenn der Landwirt zertifiziertes Saatgut von einem Pflanzenzüchter ausbringt und die daraus resultierende Ernte zum Nachbau verwendet, ist der Züchter heute berechtigt, eine Gebühr einzufordern. Bis zum Jahr 1994 gab es keine Nachbaugebühren. Erst die EU-Sortenschutzverordnung aus demselben Jahr und das deutsche Sortenschutzgesetz (1997) etablierten die Ansprüche der Züchter. Die Züchter beauftragten die Saatgut-Treuhandverwaltungs GmbH (STV) Nachbaugebühren einzufordern und Informationen über die Aktivitäten der Landwirte zu sammeln. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in mehreren Urteilen in 2004 eine generelle Auskunftsverpflichtung der Landwirte zum Betrieb von Nachbau abgelehnt. Die STV dürfe erst bei entsprechenden Anzeichen Informationen einfordern. Allerdings ist die STV weiterhin an umfangreichen Datenmaterial zum Nachbauverhalten interessiert, um ihre Ansprüche durchsetzen zu können. Ein Gesetzentwurf, der statt den Bauern nun deren Aufbereiter der Ernte zur Auskunft verpflichten sollte, wurde zurückgezogen.
Zusatzinfos weiter

27.10.2012 | Hans-Georg von der Marwitz
Die CDU-Mitglieder des Wahlkreises Märkisch-Oderland-Barnim II haben am Abend des 26.10.2012 Hans-Georg von der Marwitz in Müncheberg mit 90% der Stimmen zum Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2013 nominiert.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU Märkisch-Oderland CDU Barnim Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Kuppelkucker - Deutscher Bundestag für Kinder
© Mitglied des Deutschen Bundestages  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 1.26 sec. | 25583 Besucher